FIRMENPORTRAIT

1960-2005

Seit dem Kauf der Gärtnerei im Jahre 1960 durch Walter Marti hat sich der Betrieb stets weiterentwickelt und verändert. Wurde der Umsatz zu Beginn hauptsächlich durch die Produktion und dem Verkauf von Blumen und Gemüsesetzlingen erzielt, mussten im Lauf der Jahre neue Einnahmequellen gesucht werden. Die Produktion von Gemüse und dessen Verkauf auf dem Wochenmarkt in Solothurn und der Unterhalt der Friedhöfe in Aetingen und Mühledorf waren erste neue Einnahmenquellen.

 

Nach der Lehre als Topfpflanzen-Schnittblumengärtner,  vier Jahren Arbeit in einer Gartenbaufirma, einem Auslandaufenthalt als Praktikant in einer Gärtnerei in Schweden und der Ausbildung zum Obergärtner mit eidg. Fachausweis an der Gartenbauschule Oeschberg, arbeitete Roland Marti 1989 in dem elterlichen Betrieb.
In den folgenden Jahren veränderte sich der Betrieb von der Produktionsgärtnerei mehr und mehr zu einem gemischten Betreib mit Gärtnerei und Gartenunterhalt.

 

Ab 2005..

, ist Roland Marti Inhaber und Geschäftsführer von der Firma Gärtnerei/Gartenunterhalt Roland Marti. Die anfallenden Arbeiten von der Gärtnerei und dem Friedhof-/Gartenunterhalt konnten nicht mehr nur durch familiäre Kräfte verrichtet werden. Erstmals wurden Mitarbeiter in Form einer Zierpflanzengärtnerin und einem Landschaftsgärtner eingestellt. Diese Formation (d.h. Roland und Annalis Marti, 2 Mitarbeiter, 2 Lernende plus Seniors) war von nun an unsere "Zauberformel".

 

Die zunehmenden Anfragen im Bereich Gartenbau und dem wirtschaftlichen Druck im Bereich der Produktion, veranlassten uns dazu den Gartenbauzweig auszubauen. Seit April 2015 stehen uns deshalb ein Gartenbaupolier und zwei neue LandschaftsgärtnerInnen zur Verfügung. Seit Februar 2016 bilden wir auch im Bereich Garten/Landschaftsbau Lernende aus.

Mit diesem zehnköpfigen Team und der Unterstützung von Seniors und zweier Aushilfskräften, schauen wir voller Zuversicht in die Zukunft und freuen uns auf die beforstehenden Herausforderungen.

2016 - heute

Der Blick in die Zukunft hat uns auch veranlasst die Einzelfirma Gärtnerei/Gartenunterhalt Roland Marti per 1. Januar 2016 in eine AG umzuwandeln: Marti Garten AG

Seit August 2017 ergänzt die Floristikabteilung blumenart unser Angebot. Mittlerweile sind wir ein vielfältiger Betrieb in der grünen Branche und sind in der Region Bucheggberg, Solothurn und Umgebung tätig. Die Vielseitigkeit in den Bereichen Garten- und Landschaftsbau, Gärtnerei und Produktion sowie in der Floristik ist unsere grosse Stärke.  Wir freuen uns, die Freude an der grünen Branche mit Ihnen zu teilen!

 

2005-2015

Ab 2016



Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir freuen uns.

 

Marti Garten AG
Kobirain 7
4587 Aetingen

 

032 661 12 41

info@marti-garten.ch

Wir sind Mitglied bei Jardin Suisse